espaņol diario
  Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt

http://myblog.de/chrischl

Gratis bloggen bei
myblog.de





1. Mai und krank!

Also ich und Sarah sind gut in den 1. Mai reingekommen. Sorry noch an alle die wegen uns am fruehen morgen geweckt wurden, kann man ja nicht wissen das ihr Fruehschicht habt Naja.. um halb eins liefen wir unseren schoenen Berg hinunter und dann weiter, bis wir ne Disco gefunden haben, in der waren wir maximal 5min, weil dort vielleicht 7 Leute waren, etwas arm.. dann liefen wir in die andere Richtung, gingen in eine Strandbar die aber bald geschlossen hat, aber in der naehe war auch ne Disco, dort waren wir dann so bis halb sechs. Laberten uns noch so spanier an, aber zu unserem Glueck war noch eine von der Arbeit da, die etwas uebersetzen konnte. Voll dumm, die koennen hier nicht mal englisch. Naja, dann wollten wir wieder Heim, zu unserem Glueck fanden wir kein Taxi, also gings den Berg wieder HOCH Waren wir vielleicht fertig als wir oben waren, manno man.. die Nacht schliefen wir nur 3,5std und den Tag ueber haben wir nur gegammelt und zwischendurch mal geschlafen. Also so interessant wars da dann nicht und seit heute leiden ich und Sarah an Halsschmerzen, sowas dummes hoffe das geht bald wieder weg! Ab morgen ist dann Fr. Diegel-Barkela auch in Spanien, mal schaun wie das mit ihr wird. Und jetzt wollen wir Heim und nix machen, krank sein macht einen so lustlos =(
2.5.07 20:55
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung